AA

Arbeitsunfall: Mann erlitt Quetschungen an Beinen

Götzis - Ein 53-jähriger Mann aus Wolfurt erlitt am Montag gegen 09.40 Uhr bei einem Arbeitsunfall in Götzis Quetschungen an beiden Beinen, nachdem er von einem Radlader übersehen worden war.

Ein 44-jähriger Lustenau war damit beschäftigt, mit einem Radlader Altpapier zu verfrachten. Dabei dürfte er seinen 53-jährigen Kollegen übersehen haben, als dieser rückwärts gegen den Hinterreifen des vorbeifahrenden Radladers lief.

Der Wolfurter wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades im Landeskrankenhaus Hohenems aufgenommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Götzis
  • Arbeitsunfall: Mann erlitt Quetschungen an Beinen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen