Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Arbeitsunfall in Wien-Leopoldstadt: Mann bei Sturz in die Tiefe schwer verletzt

Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.
Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. ©APA (Sujet)
In Wien-Leopoldstadt erlitt ein 46-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall am Freitag schwere Verletzungen. Er war bei Arbeiten an einem Baum vier Meter in die Tiefe gestürzt.

Gegen 8.15 Uhr kam es zu dem Arbeitsunfall im Bereich der Augartenbrücke. Bis zum Eintreffen der Berufsrettung leisteten Polizisten Erste Hilfe. Das Rettungsteam versorgte den 46-Jährigen notfallmedizinisch. Nachdem der Mann stabilisiert wurde, konnte er in ein Krankenhaus gebracht werden. Vermutet werden Rippenbrüche, Kopfverletzungen und Prellungen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 2. Bezirk
  • Arbeitsunfall in Wien-Leopoldstadt: Mann bei Sturz in die Tiefe schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen