Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Arbeitsunfall in Riefensberg

Am Freitagmittag wurde ein 40-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall in Riefensberg schwer verletzt. Er geriet unter einen Stapel mit Spanplatten.

Ein 40-jähriger Mann und  sein 66-jähriger  Vater wollten aus einem Stappel Spanplatten, die auf einem Laufwagen in einer Riefensberger Tischlerei gelagert waren, eine geeignete Platte aussuchen.  Vermutlich auf Grund des erheblichen Gewichts konnte der 40-Jährige den Stappel nicht mehr halten und kam unter den Platten zum Liegen. Die Erstversorgung erfolgte durch die Rettung Egg und einen First Responder. Der Verletzte wurde anschließend mit dem Rettungshubschrauber in das KH Kempten überstellt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Riefensberg
  • Arbeitsunfall in Riefensberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen