Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Arbeitsunfall in Nüziders

Nüziders - Ein 23-jähriger geriet in einem Betrieb in Nüziders zwischen zwei Paletten und zog sich dabei Schürfwunden am Oberschenkel zu.

Am 3.8.2010 um 09:12 Uhr war ein 23-jähriger, in Thüringen wohnhafter Mann in einem Betrieb in Nüziders damit beschäftigt Paletten vom Förderband ins Lager zu stapeln. Auf dem Laufband der Lagerhalle, das sich auf ca 1,5 m Höhe befindet, verkeilte sich eine Palette. Direkt neben dem Förderband befindet sich ein Steg, der aus einzelnen Paletten besteht. Der Arbeiter begab sich auf den Steg um die Ware wieder gerade auf das Förderband zu stellen, dabei geriet er mit dem linken Fuß zwischen zwei Paletten und zog sich dadurch Schürfwunden am linken Oberschenkel zu.

Der Verletzte wurde mit der Rettung ins LKH Bludenz gebracht. Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Nüziders
  • Arbeitsunfall in Nüziders
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen