AA

Arbeitsunfall in Fußach

Fußach -  Am Montagmittag verletzte sich ein 16-jähriger Bursche bei einem Arbeitsunfall in einer Fußacher Produktionshalle.

Am Montag gegen 12.40 Uhr war ein 24-jähriger Mann aus Fußach in einer Fußacher Produktionshalle damit beschäftigt, eine gefüllte Altmetallmulde mit dem Hallenkran aufzuheben. Als er die Fernbedienung des Kranes nachzog, löste sich die Sicherungsleine, welche am Rand der Mulde eingehängt war. Ein 16-jähriger Bursche aus Gaißau wurde vom herabfallenden Haken an der Stirn getroffen. Er zog sich eine Rissquetschwunde zu und wurde von der Rettung in das LKH Bregenz eingeliefert, berichtet die Sicherheitsdirektion Vorarlberg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fußach
  • Arbeitsunfall in Fußach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen