Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Apple verzeichnet 50 Milliarden App-Store-Downloads

Der App Store ging im Sommer 2008 an den Start.
Der App Store ging im Sommer 2008 an den Start. ©dpa
Die Downloads im App-Store von Apple haben die 50-Milliarden-Marke geknackt.

Ein Jahr nachdem das erste iPhone auf den Markt gekommen war, startete Apple im Sommer 2008 den App Store für iOS. Gut dreieinhalb Jahre später konnten 25 Milliarden Downloads verzeichnet werden. Diese Zahl verdoppelte sich nach weiteren 14 Monaten. Laut “ifun.de” ist dies ein eindrucksvoller Beleg für das Wachstum von iOS während der letzten Jahre.

Gewinne anlässlich der Feier

Um diesen Anlass zu feiern, verloste Apple unter anderem einen iTunes-Gutschein im Wert von 10.000 Dollar und 50 weitere, die jeweils 500 Dollar wert sind. Die Gewinner sollen in Kürze bekanntgegeben werden. (VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik News
  • Apple verzeichnet 50 Milliarden App-Store-Downloads
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen