AA

Anschober kommt erst nächste Woche wieder zurück

Ist zur Zeit krank
Ist zur Zeit krank ©APA/HELMUT FOHRINGER
Der Gesundheitsminister plant, kommende Woche seine Arbeit wieder voll aufzunehmen. In den nächsten Tagen wird er keine öffentlichen Termine wahrnehmen.

Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) plant, kommende Woche seine Arbeit wieder voll aufzunehmen. Das teilte seine Sprecherin auf APA-Anfrage mit. Der Minister hatte unter der Woche eine Pressekonferenz krankheitsbedingt verpasst und wird auch in den nächsten Tagen keine öffentlichen Termine wahrnehmen. An Corona erkrankt ist Anschober nicht.

NEOS-Gesundheitssprecher Gerald Loacker monierte am Dienstagnachmittag in "Vorarlberg live", wie es sein kann, dass es für einen Minister keine Vertretung gibt.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Anschober kommt erst nächste Woche wieder zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen