Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Anna Mager verteidigt 400m ÖM Titel

ÖM U20 Starter Lisa Posch, Anna Mager & Emma Röser!
ÖM U20 Starter Lisa Posch, Anna Mager & Emma Röser! ©TS Bregenz-Vorkloster
Lisa Posch holt Silber über 800m bei den österreichischen U20 Meisterschaften in Linz!

Anna Mager gewinnt Gold und ist dennoch nicht 100% zufrieden. Es war der erste 400m Sprint in der Saison und es lief noch nicht alles rund. Am 23.2. bei den österreichischen Meisterschaften der Allgemeinen Klasse will sie ihre persönliche Bestleistung verbessern. Lisa Posch versäumte bei 500m die Tempoverschärfung von Carina Reicht mitzugehen und so kam es nicht zum gewünschten Zielsprint. Emma Röser U18 zahlte Lehrgeld bei den U20 Meisterschaften im Hochsprung. Sie scheiterte an ihren Nerven und schaffte ihre Einstiegshöhe leider nicht. Im Kugelstoßen überraschte sie mit Rang 7 bei ihrem ersten Start mit der 4kg Kugel.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Anna Mager verteidigt 400m ÖM Titel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen