AA

Angehende Krankenschwester luden zum Ball

Ballschönheiten schmückten den Wolfurter Cubus
Ballschönheiten schmückten den Wolfurter Cubus ©Katarina
Wolfurt. Unter dem Motto „Nurse's Diary – Wir sind die beste Medizin“ feierten die Schülerinnen und Schüler der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Bregenz ihren Diplomball. Im bis auf den letzten Platz gefüllten Wolfurter Cubus herrschte von Beginn an super Stimmung.
Bilder vom Ball

Verantwortlich dafür war unter anderem das lustige und abwechslungsreiche Ballprogramm, das sich der 3. Jahrgang der GUKPS Bregenz für den Ball einfallen ließ. Nach verschiedenen Programmpunkten wie „Krach im OP“ oder der Ehrung der Lehrpersonen zog es viele der Ballgäste zum Eröffnungswalzer auf die Tanzfläche, wo sie auch danach noch lange verweilten. Als ein Highlight der Veranstaltung erwies sich die amüsante Mitternachtseinlage, die großen Anklang bei den Besuchern fand. Musikalisch gestaltet wurde der Ball durch die Band „Charisma“, die die Ballgänger mit ihren Hitklassikern schnell in ihren Bann ziehen konnte. Wer Lust auf etwas fetzigere Beats hatte, kam an der Bar, bei der Musik von DJ Fiffi, voll auf seine Kosten.

Das Ballkomitee, bestehend aus Verena Nenning, Angelika Geiger, Lisa Vogel, Isabella Hörmanndinger, Lisa Fritz, Marina Nothelfer und Sarah Fellner, leistete in den letzten Monaten ganze Arbeit und schaffte es einen Ball, der Jung und Alt begeisterte, auf die Beine zu stellen. Ein ebenso gutes Bild hinterließen die Moderatoren Melanie Mörtl und Lukas Ebenhoch, die gekonnt durch das Programm führten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Angehende Krankenschwester luden zum Ball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen