Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ambitionierter Musiklehrer als Big-Band Leiter

Die Swing-Werk Big-Band lädt am 5. Juni zum traditionellen Konzert in die Kulturbühne AMBACH
Die Swing-Werk Big-Band lädt am 5. Juni zum traditionellen Konzert in die Kulturbühne AMBACH ©Veronika Hotz / Wolfgang Holzer
Wolfgang Holzer - Big Band Leiter

Götzis/ Hohenems. Begonnen hatte alles vor 30 Jahren beim Big-Band-Club Dornbirn. Der heutige Leiter der “Swing-Werk Big-Band” Wolfgang Holzer spielt seit drei Jahrzehnten leidenschaftlich gerne Big-Band-Musik.

Viel gelernt habe er damals schon beim “großen Bruder” in Dornbirn, erzählt Holzer. Als geprüfter Musiklehrer für Hauptschulen (Gitarre, Blockflöte) erlernte er in jungen Jahren zunächst das Spiel auf der Klarinette, später am Jazzseminar Dornbirn Saxophon und Querflöte. Während seiner Zeit als Militärmusiker (Saxophon) kam auch noch der E-Bass dazu. Nach Abschluss des Kapellmeisterlehrganges am Landeskonservatorium war er auch einige Jahre als Dirigent in einer Blasmusik tätig.

17 Jahre Swing-Werk.
Im Jahre 1994 wurde von der BORG Werkstatt aus lauter BORG Schülern das “Swing-Werk” gegründet, das sich bis heute zu einer semi-professionellen Big Band weiterentwickelt hat, in der ein Drittel Profis und zwei Drittel ambitionierte Amateure spielen, berichtet der Jazzliebhaber, der seit sieben Jahren die Big-Band leitet.
“Wir zeichnen uns durch ein abwechslungsreiches Programm (Funk, Latin, Blues, Pop, Rock) auf hohem Niveau aus, das durch die kommerzielle Ausrichtung eine breitere Hörerschaft ansprechen soll. Dazu gehören auch versierte Solisten, sowie jede Menge Spielfreude, die bei Auftritten ihre Wirkung auf das Publikum nicht verfehlt”, erzählt Holzer. Geprobt wird seit zwei Jahren im neuen Probelokal der BORG Werkstatt am Garnmarkt in Götzis.

Neues Programm beim traditionellen Konzert im Juni.
Die 17-köpfige Big-Band spielt in der klassischen Besetzung und präsentiert im neuen Programm einige der größten Erfolge von Frank Sinatra. “Anspruchsvolle Big-Band Literatur erfordert ausgezeichnete Musiker”, betont Holzer. Die Musiker stammen aus dem ganzen Land und der benachbarten Schweiz. Das Konzert steht unter dem Motto “New York, New York – Swing-Werk meets Frank Sinatra”. Gastsänger Simon Inama – sozusagen die Vorarlberger Ausgabe von “Frankieboy” – wird das Publikum mit Hits wie “Witchcraft” oder “Fly me to the moon” ins New York der 50-er und 60-er Jahre entführen.
Als besondere Leckerbissen erwarten die Konzertbesucher einige Klassiker des Jazz, wie etwa der “St. Louis Blues” oder “In The Mood” in ungewöhnlichen Arrangements.
“In den letzten Jahren hat sich das traditionelle Galakonzert in der Götzner Kulturbühne AMBACH als beliebtes kulturelles Highlight etabliert”, freut sich der Bandleader.

Zur Person: Wolfgang Holzer
Wohnort: Hohenems
Geburtstag: 18. Juni 1963
Familie: verheiratet, zwei Söhne
Beruf: HS Lehrer
Hobbies: Musik & Sport (Schifahren, Skitouren, Mountainbiken, Fußball)
Lieblingsmusik: sehr breit gestreut, nur mit “volksdümmlicher Musik” kann man mich “verjagen”
Lebensmotto: “Ich mache Fehler auf der Bühne. Und meine Fehler sind laut. Aber das ist der Spaß an der Musik. Man lernt.” (Art Blakey)

Factbox:
Konzert mit der Swing-Werk Big-Band am Sonntag, den 5. Juni 2011
in der Kulturbühne AM BACH in Götzis
Beginn: 20 Uhr Saaleinlass: 19 Uhr
Eintritt: 15.- Euro (Vorverkauf: 13.- Euro) Jugendliche: 8.- Euro
Kartenvorverkauf: Drogerie Selb oder unter 05523/54706

Besetzung der Big-Band:
Claus Karitnig, Werner Gorbach, Jack Städler, Uli Schnetzer, Wolfgang Holzer
Markus Weiss, Andreas Kalb, Kurt Fend, Reinhard Kühne, Thomas Heel, Stefan Mathis, Ursula Kancz, Manuel Haitzmann, Geri Bösch, Rupert Tiefenthaler, Tobias Vedovelli, Geri Dobler

AM BACH 10,6840 Götzis, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Ambitionierter Musiklehrer als Big-Band Leiter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen