Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Am Wochende brennen im Ländle wieder die Funken

Funken-Wochenende im Ländle
Funken-Wochenende im Ländle ©Oliver Lerch
Am ersten Sonntag nach Aschermittwoch, dem Funkensonntag, teilweise schon am Abend zuvor, brennen sie wieder - die Funken in Vorarlberg.
Funken in Vorarlberg
Zu den Funken-Terminen
Rekordfunken in Lustenau
Fotos vom Funken 2019

Funken abbrennen hat eine lange Tradition. Auch heuer wird wieder in fast jedem Ort der von der Funkenzunft oder der Feuerwehr kunstvoll aufgeschichtete, zum Teil bis zu 30 Meter hohe Holzturm – der Funken – gezündet. Höhepunkt ist dann die Explosion der Funkenhexe ganz oben auf der Spitze.

VOL.AT/Lerch

Winter vertreiben

Der Ursprung dieses Brauches ist, obwohl er außergewöhnlich früh schon belegt ist, unklar. Frühe Überlegungen dazu gingen meist davon aus, dass es sich um Überreste eines heidnisch-germanischen Brauchtums zur Vertreibung des Winters sei.

>>Hier geht's zu den Funken-Terminen<<

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Am Wochende brennen im Ländle wieder die Funken
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.