Am Sonntag spielt der SV typico Lochau im Stadion Hoferfeld gegen Röthis

Über den Kampf zum Sieg: Alexander Rundstuck, Julian Reiner, Georg Bantel, Tobias Heidegger und Jonas Matt.
Über den Kampf zum Sieg: Alexander Rundstuck, Julian Reiner, Georg Bantel, Tobias Heidegger und Jonas Matt. ©Schallert
Lochau. Wir freuen uns wieder auf ein volles Haus! Am Sonntag, 19. August, empfängt der SV typico Lochau im Heimspiel das Team aus Röthis. Spielbeginn ist um 10.30 Uhr. Das 1b Team spielt danach um 13 Uhr gegen FC Lustenau 1b.

Schwieriger Start für den Aufsteiger SV typico Lochau in der Vorarlbergliga. Zu den zahlreichen äußerst spielstarken Gegnern mit arrivierten und bekannten Spielergrößen in dieser Liga kommen gerade jetzt am Beginn der Meisterschaft zahlreiche eigene wochenlange verletzungsbedingte Ausfälle.

Trotz der wiederum zu hohen 4:1 Auswärtsniederlage in Lauterach zeigte das Team um Trainer Jan Ove Pedersen eine gute kämpferische und spielerische Leistung, man konnte fünf tolle Torchancen leider nicht nützen und musste selbst wieder vier „einfache“ Treffer hinnehmen.

Unterstützen Sie also unsere Mannschaft am Sonntag mit Ihrem Besuch, denn sie braucht in dieser schwierigen Zeit ihre Fans umso mehr!

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Am Sonntag spielt der SV typico Lochau im Stadion Hoferfeld gegen Röthis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen