Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alternative zum Fernseh-Glotzen

Beim Spielefest im Villapark war für Abwechslung gesorgt.
Beim Spielefest im Villapark war für Abwechslung gesorgt. ©Hronek
(amp) Jede Menge Spaß hatten die Kinder vom Babyalter bis zum Pflichtschulabsolventen bei den Spielefesten in Bludesch und Thüringen.
Spielefest Bludesch/ Thüringen

In Bludesch organisierten die Volksschule mit Direktorin Cilli Egger, die Kindergärten mit Karin Perktold und Emmi Hartmann, sowie das Hotzenplotz-Team mit Anja Susan Dietze einen Spielereigen vom Ball- bis zum Brettspiel. In Thüringen übernahmen das Villa Falkenhorst Team mit Markus Winkler, unterstützt durch die Kindergartenpädagoginnen rund um Anne Schaar und einige Freiwillige aus den Reihen der Ortsvereine die Spielefest-Organisation im Villa-Park. Stationen zum Malen, Sackhüpfen, Stelzen laufen, Dosen-Schießen, Face-Painting, Seilakrobatik und Zielwerfen, Puzzle und Figurenkneten, Riesen-Seifenblasen ziehen  boten den Kids jede Menge an Unterhaltung fernab vom Fernseh-Glotzen. Rundum zufriedene Gesichter bei Kindern und Erwachsenen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Alternative zum Fernseh-Glotzen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen