Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Altach erkämpft sich Remis in Graz

Altach sicherte sich in Graz einen wichtigen Punkt.
Altach sicherte sich in Graz einen wichtigen Punkt. ©APA
Der SCR Altach holte sich bei Sturm Graz mit dem 1:1 den nächsten Punkt, wartet aber auch nach vier Spieltagen weiterhin auf den ersten vollen Erfolg.

Für den SCR Altach ging es heute mit dem Auswärtsspiel bei Sturm Graz weiter. Das Team von Werner Grabherr wollte dabei endlich den ersten Saisonsieg einfahren und hoffte dabei, die Unsicherheit der Grazer nach dem deutlichen Ausscheiden in der Europa League Qualifikation auszunutzen.

Im Spiel selbst hatten die Grazer durch Hosiner gleich zu Beginn zwei gute Möglichkeiten. Die Altacher benötigten ihrerseits rund 15 Minuten, um durch Gatt und Oum Gouet zu ersten Chancen zu kommen. In weiterer Folge entwickelte sich bei hohen Temperaturen eine ausgeglichene Partie mit leichten Feldvorteilen für die Hausherren. In der 38. Minute brachten sich die Altacher dann selbst in Bedrängnis, als Schreiner einen von Karic schlecht gespielten Rückpass nicht bändigen konnte – Grozurek nutzte das eiskalt aus und brachte die Grazer mit 1:0 in Führung.

Altach kämpft sich zurück

In der zweiten Halbzeit waren die Altacher weiterhin bemüht und hielten das Spiel gegen die Hausherren offen. Die wenigen Chancen der Grazer machte Lukse zunichte. In der 77. Minute wurde der Kampfgeist der Altacher belohnt. Lienhart brachte den Ball nach einem guten Pass direkt in die Mitte, wo der eingewechselte Dobras den Ball zum 1:1 im Tor unterbrachte. Kurz vor Spielende kassierte Oum Gouet nach einem ungestümen Foul noch die Gelb-Rote Karte. Am Ergebnis änderte dies jedoch nichts mehr. Die Altacher erkämpften sich einen verdienten Punkt in Graz, warten jedoch auch nach vier Spieltagen weiterhin auf den ersten Sieg in der neuen Saison. Am kommenden Samstag gastiert Red Bull Salzburg in Altach – vielleicht gelingt in diesem Spiel die Überraschung und der erste volle Erfolg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Altach erkämpft sich Remis in Graz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen