AA

Alt.Jung.Sein startet in Nenzing

„Geistig fit und beweglich bleiben“ – das ist das Ziel des Kurses „Alt.Jung.Sein“, der am Donnerstag, 16. März, von 9.30 bis 11 Uhr im Pfarrheim Nenzing startet.

 

Das Programm hilft, das Älterwerden gut annehmen zu können und dabei möglichst lange geistig fit und beweglich zu bleiben. Die humorvollen Übungen fördern die Merkfähigkeit und Konzentration, Entspannungsübungen und Bewegungsspiele stärken die Standsicherheit und Koordination, hilfreiche Tipps zur besseren Bewältigung des Alltags erhöhen die Lebensfreude. Die Kosten betragen 32 Euro (20 Euro ermäßigter Kursbeitrag für Nenzinger Senioren durch die Unterstützung der Marktgemeinde Nenzing). Organisiert wird der Kurs durch das Katholische Bildungswerk mit Unterstützung der Pfarrcaritas sowie der Marktgemeinde, Anmeldungen nimmt Ingrid Sonderegger-Ammann (T: 0664/75028001) entgegen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Alt.Jung.Sein startet in Nenzing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen