Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alpsegnung auf Lün

Bei herrlichem Wetter fand auf der Alpe Lün eine Messfeier statt.
Bei herrlichem Wetter fand auf der Alpe Lün eine Messfeier statt. ©Alexander Stoiser
Alpsegnung Lün

Bei herrlichem Sommerwetter fand am Sonntag, dem 4. August 2013, eine Segnungsmesse auf der Alpe Lün statt.

Knapp 80 Besucher fanden sich gegen halb zwölf auf der Alpe ein, wo zwischen Sennerei und Stall extra ein Zelt aufgerichtet worden war. Nach der Begrüßung durch Alpmeister Richard Battlogg las Pfarrer Hans Tinkhauser die Messe. Er segnete neben den Gebäuden und dem Vieh die für die Alpwirtschaft besonders wichtigen Elemente Wasser und Salz. Zum Schluss spendete er noch den Wettersegen, um für die restliche Saison den Schutz vor den Unbillen der Elemente auf Älpler und Viehbestand zu legen.
Alpobmann Neher Oskar bedankte sich im Anschluss noch einmal für den Besuch. „Eine Alpsegnung auf Lün hat es schon viele Jahre nicht mehr gegeben,” erzählte Neher. „Wir würden uns freuen wenn dies wieder regelmäßiger stattfinden würde”, so Neher weiter. Da auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt war, blieben viele Besucher noch bis in den Nachmittag hinein gemütlich sitzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Alpsegnung auf Lün
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen