AA

Alpla HC Hard gegen A1 Bregenz

Hard. In der 8. Runde des HLA Grunddurchgangs kommt es zum absoluten Spitzenspiel dieses Durchgangs. Das Vorarlberger Derby ist gleichbedeutend mit der Auseinandersetzung Erster gegen Zweiten – Alpla HC Hard gegen A1 Bregenz.

Dieses Spiel sollte mal wieder ein Fest für die Vorarlberger Handballfamilie werden. Beide Mannschaften haben bisher eine gute Saison gespielt. Bregenz hat nur bei den aon Fivers verloren und daheim gegen Krems ein Remis erzielt. Die “Roten Teufel” mussten nur die Partie bei den aon Fivers zu Beginn der Saison verloren geben und liegen nach sechs Siegen in Folge mit einem Punkt vor den Bregenzern.
Die Mannschaft von Bregenz vorzustellen hieße Eulen nach Athen tragen. Acht Meistertitel, davon sieben in Folge, sprechen eine deutliche Sprache. Auch die Derbybilanz spricht für Bregenz, aber die Mannschaft aus Hard hat sich in dieser Saison gefestigt und will die Punkte nicht kampflos in Bregenz lassen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Alpla HC Hard gegen A1 Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen