AA

Alpla HC Hard empfängt UHK Krems

Hard. Am Samstag empfängt der Alpla HC Hard den Tabellendritten UHK Krems in der Sporthalle am See um 19:00 Uhr zum Spitzenspiel der HLA.

In der 9. Runde des HLA Grunddurchgangs ist der UHK Moser Medical Krems zu Gast beim Alpla HC Hard. Krems gehört, wie in den letzten Jahren auch, zu den Mannschaften, die um den Titel spielen. Zum ganz großen Schritt fehlt aber meistens etwas, weil nach der ersten Sieben das Niveau doch etwas sinkt. Aber die Mannschaft versteht zu kämpfen und ist immer für einen Sieg gut.
Beim Alpla HC Hard waren einige Spieler angeschlagen bzw. verkühlt, sodass Trainer Markus
Burger in der letzten Woche im Training improvisieren musste.
“Krems mit dem “Trainerfuchs” Stefan Szilagyi ist eine sehr gute Mannschaft, die viel Erfahrung besitzt und um den Titel mitspielt. Wir wollen aber unseren Lauf, den wir zurzeit haben, nutzen und mit unseren Fans im Rücken die nächsten zwei Punkte einfahren und unsere Bilanz gegen Krems, die bei 11 Siegen gegenüber 15 Niederlagen steht, verbessern,” meinte Trainer Burger vor den abschließenden Trainings.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Alpla HC Hard empfängt UHK Krems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen