AA

Alpen-Open-Air mit „kurzfristig“ und „Krauthobel“

"kurzfristig" (v.li. Nachbaur Mathias, Stefan, Julian und Fabian) begeisterten Jung und Alt total.
"kurzfristig" (v.li. Nachbaur Mathias, Stefan, Julian und Fabian) begeisterten Jung und Alt total. ©Sandra Kathan
Hunderte Besucher pilgerten zum musikalischen Spektakel ins Kriasidorf.
Open Air mit kurzfristig und Krauthobel

Fraxern. (san) Der junge Verein „FRAKTIV“ (Fraxern aktiv) fungierte als tatkräftiger Veranstalter des am vergangenen Samstagabend stattgefundenen Open-Airs in Fraxern. Keinen Aufwand haben die jungen Vereins-Leute, mit Obmann Heribert Nachbaur und Vize Reinhard Summer an der Spitze, gescheut, um den Gästen diese gelungene Show, mit allen erdenklichen Annehmlichkeiten als Zusatz, zu bieten. Der große Parkplatz beim „Alpenstadion“-Fußballplatz Kapieters fungierte als optimales Open-Air Gelände, auf den der Veranstalter eine beachtliche Bühne stellte. Der hervorragend funktionierende Shuttle-Service chauffierte hunderte Gäste ab Klauser Bahnhof auf die eintausend Höhenmeter zum Konzert-Gelände, um gemeinsam mit den Bands abzurocken.

Wettersicher konnte der erste Teil mit „kurzfristig“ in vollen Zügen genossen werden. Bekanntermaßen haben die „kurzfristigen“ mit Ihrer Performance quer durch die beliebtesten und groovigsten Songs die Zuhörer in Hochstimmung katapultiert. Alles hat mitgesungen und mitgetanzt.

Die immer stürmischer werdenden Regenfälle während des „Krauthobel“ –Parts konnten der guten Stimmung absolut keinen Abbruch tun – im Gegenteil. Mit Regenmänteln und sogar mit Schirmen in der Hand wurde weiter gerockt und gekreischt. Am Wochenende nach deren 20-Jahr-Jubiläums-Konzert in Schruns, waren „Krauthobel“ natürlich ein ganz besonderes Highlight in Fraxern.

Die Gäste freuen sich auf weitere Veranstaltungen von „FRAKTIV“. Obmann Heribert Nachbaur bestätigte auf unsere Anfrage, dass der Verein in nächster Zeit einiges vorhat. Im Plan steht zum Beispiel die aktive Belebung der vor wenigen Wochen eröffneten „Jugendbühne Fraxern“ mit verschiedenstem Programm – und das in regelmäßigen zwei- bis drei-Monats-Abständen.

Zwei Videos vom Open-Air mit “kurzfristig”:

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fraxern
  • Alpen-Open-Air mit „kurzfristig“ und „Krauthobel“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen