AA

Alpen Culinary – Street Food Festival

Der Vorarlberger Kochverband lädt zum Essen ein.
Der Vorarlberger Kochverband lädt zum Essen ein. ©Amt der Stadt Bludenz
Am Donnerstag, 13. August 2015, präsentiert sich Bludenz als kulinarische Hauptstadt Vorarlbergs: Der Vorarlberger Kochverband und Vorarlberg isst…,

laden in Kooperation mit der Alpenregion Bludenz und der Bludenz Stadtmarketing GmbH zum 1. Alpen Culinary Street Food Festival in die Altstadt ein.

Der Feiertag der Köche am Namenstag des Schutzheiligen Laurentius ist Anlass für das erste Street Food Festival Vorarlbergs. Am Fuß der St. Laurentius-Kirche bietet die Bludenzer Altstadt die passende Kulisse für das Genussfest unter freiem Himmel. Zwanzig Gastronomiebetriebe beweisen ihre Kreativität, präsentieren ihre Kochkünste und ihren Betrieb: Die Küchenchefs und ihre Lehrlinge begeistern unter anderem mit Lamm-Chili im Fladenbrot, einer Variation vom Montafoner Sura Kees oder Razoli von würziger roter Knolle auf BBQ-Gemüse und Nussschaum. Bewusst kleine Portionen laden dazu ein, nach Lust und Laune zu probieren.

Eröffnet wird das Alpen Culinary um 11 Uhr von Bürgermeister Mandi Katzenmayer, Mike Pansi, Obmann des Vorarlberger Kochverbands, und WKV-Obmann Gastronomie Andrew Nussbaumer. Von 11.30 bis 19 Uhr sorgen die Köche mit Showacts für Unterhaltung. Im Anschluss genießen die Besucherinnen und Besucher noch bis 22 Uhr Kulinarik und Livemusik. Moderiert wird der Tag von ORF-Koch Christian Suter.

Treffpunkt des guten Geschmacks

„Mit dem Alpen Culinary Street Food Festival in Bludenz bieten wir Betrieben die Möglichkeit, sich und ihr Unternehmen sowie ihr Engagement rund um das Thema Lehrlinge, Ausbildung und Handwerk in den Vordergrund zu stellen“, erklärt Initiator Mike Pansi vom Vorarlberger Kochverband. Das Alpen Culinary Street Food Festival fördert damit die Nachwuchsgewinnung für den Kochberuf und trägt zum Erhalt typischer Spezialitäten der Region als Vorarlberger Kulturgut bei. Die Vorarlberger Gastlichkeit, Regionalität und hochwertige Gaumenfreuden erhalten damit eine entsprechende Bühne.

Teilnehmende Betriebe

Hotel Gasthof Post, Lech | mizzitant, Bludenz | Gasthof Rössle, Braz | Nova Stoba, Gaschurn | Schlosshotel Dörflinger, Bludenz | Genusserlebnis Brandnertal | Verband der Köche, Vorarlberg | Freestyle BBQ, Lustenau | Xieberger Küchenbullen, Vorarlberg | Eichamt, Bludenz | Brauerei Fohrenburg, Bludenz | Café Dörflinger, Bludenz | La Piazetta, Bludenz | Weingut Vitushof, Burgenland | Weinpunkt, Bludenz | Wildcard-Besitzer Bernd Simmons

Alpen Culinary – Street Food Festival

Donnerstag, 13. August, 11 bis 22 Uhr

Altstadt Bludenz

www.bludenz.travel/streetfood

www.streetfood-festival.at

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Alpen Culinary – Street Food Festival
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen