AA

„Alle guten Dinge sind zwei“

Neueröffnung Tafelspitz Wald a. A.
Neueröffnung Tafelspitz Wald a. A. ©Doris Burtscher
„Unser Dorfwirt“ wurde mit einem Sommernachtsfest wiedereröffnet.
Neueröffnung Tafelspitz Wald a. A.

Die Geschichte begann im vergangenen Jahr mit dem Bürgerbeteiligungsprojekt „Unser Dorfwirt“. Damals wurden zur Wiederbelebung des Traditionsgasthauses über 200 Stühle an Privatpersonen und Vereine verkauft. Mit der Beteiligung der Gemeinde Dalaas, Frastanzer Bier und den einzelnen „Stuhleigentümern“ konnte das Gasthaus mit einem Fest kurz vor Weihnachten wiede eröffnet werden. Nach der Wintersaison standen nun Pächterwechsel und einige Umstrukturierungen an. Mit einem Sommernachtsfest wurde nun der Neustart ausgiebig gefeiert. Landesrat Christian Gantner und Initiator des Bürgerbeteiligungsprojektes begrüßte den neuen Pächter Afrim Hasanaj und sein Team rund um Michaela Berthold mit einer großen Flasche Wein und begann das Fest mit dem Fassanstich. Auch Geschäftsführer Kurt Michelini (Brauerei Frastanzer) und Rechtsanwalt Martin Sam folgten der Einladung und feierten mit Stuhlbesitzern und Gästen die Neueröffnung. Pächter Afrim Hasanaj, der nun nach der Noflerstuba und der Pizzeria Paluda bereits das dritte Lokal betreibt, lud die Gesellschaft zu einem großartigen Buffet ein. Er wird im Bürgergasthaus „Unser Dorfwirt“ von der bewährten Klostertalerin Michaela Berthold unterstützt. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dalaas
  • „Alle guten Dinge sind zwei“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen