AA

Alex Caffi bleibt Nummer eins im VEU-Tor

©Stiplovsek
Alex Caffi wird auch in der kommenden Saison zwischen den Pfosten des VEU Feldkirch-Tor stehen.

Die Kaderplanung der FBI VEU Feldkirch für die kommende Saison der Sky Alps Hockey League läuft, das Gerüst des Teams nimmt in zahlreichen Gesprächen bereits Formen an, aber eine der wichtigsten Positionen konnte bereits fixiert werden. Torhüter Alex Caffi, der die VEU in der Endphase der letzten Saison verstärkt hat, wird in der gesamten Saison 2017/18 bei den Montfortstädtern zwischen den Pfosten stehen. „Alex Caffi hat uns mit seinen Leistungen in der letzten Saison absolut überzeugt, für uns zählt er zu den Top-Goalies der Liga. Daher freuen wir uns, dass wir ihn für die kommende Saison als unsere Nummer Eins im Tor gewinnen konnten“, so VEU-Cheftrainer Michael Lampert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Alex Caffi bleibt Nummer eins im VEU-Tor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen