AA

„Alarm im Darm“ mit Reinhard Pircher

Stadt Bludenz
Stadt Bludenz ©Junge Frau hat Bauchschmerzen und Magenkrämpfe
Bludenz. In der heutigen Zeit sollten wir dem Darm, unserem größten Organ, besondere Aufmerksamkeit schenken.

Durch falsche Essgewohnheiten, synthetische Inhaltsstoffe, Medikamente, Schwermetalle usw. entsteht ein „Darmstress“. Viele gesundheitliche Probleme haben ihren Ursprung im Darm. Übergewicht, Allergien, Infektanfälligkeit, Migräne, Hauterkrankungen und vieles mehr können mit akuten oder chronischen Störungen im Darm zusammenhängen. Der Kinesiologe und Bioenergetiker Reinhard Pircher zeigt in seinem Vortrag auf, was dagegen zu tun ist.

Der Sozialsprengel Raum Bludenz lädt in Zusammenarbeit mit connexia  im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gesundheit im Gespräch“ qualifizierte Referentinnen und Referenten rund um das Thema Gesundheit und Pflege ein.

Infos: Soziales und Gesundheit, Melissa Konzett, Tel. 05552-63621-243 und www.connexia.at.

Gesundheit im Gespräch
„Alarm im Darm“ mit Reinhard Pircher
Dienstag, 26. März 2019, 18.30 Uhr
Rathaus Bludenz, Werdenbergerstraße 42
Eintritt frei

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • „Alarm im Darm“ mit Reinhard Pircher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen