Aktive Senioren in Bürserberg - und dazu ein Verein mit einem tollen Angebot

Vor der Jahreshauptversammlung nutzten viele Mitglieder von Senioren-Aktiv-Bürserberg das Angebot zur Betriebsbesichtigung bei "Getzner".
Vor der Jahreshauptversammlung nutzten viele Mitglieder von Senioren-Aktiv-Bürserberg das Angebot zur Betriebsbesichtigung bei "Getzner". ©Elke Kager Meyer

Die Jahreshauptversammlung des Vereins Senioren-Aktiv Bürserberg war weit mehr als “nur” ein Bericht des Vereinsgeschehens des vergangenen Jahres: Der Versammlung voran ging eine Betriebsbesichtigung der Firma Getzner in Bludenz. Im Restaurant “Matin” konnte Obmann Rüdiger Geiger anschließend von einem breiten Spektrum an Angeboten berichten: 16 Veranstaltungen – unter anderem Kegelnachmittage, die Faschingsfeier, Preisjassen, ein Ausflug zu “Rhein-Schauen”, ein Älplerfrühstück auf der Alpe “Steris” mit Besichtigung des “Haus Walserstolz”, ein Törggelenachmittag, ein Krippenbaukurs, die Adventfeier und vieles mehr – wurden von insgesamt fast 550 Interessierten besucht.
Highlight des Vereinsjahres war aber sicherlich die Vier-Tages-Reise nach Kärnten, Friaul und Slowenien. Aber auch für heuer hat “Senioren Aktiv” schon zahlreiche Veranstaltungen organisiert. Nachdem Kassierin Marianne Mühlhauser von einer positiven Kassagebarung berichtete, dankte Gemeinderat Ernst Wehinger stellvertretend für die Gemeinde sowie Martha Fritsche vom Mobilen Hilfsdienst Brandnertal für die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung der Senioren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bürserberg
  • Aktive Senioren in Bürserberg - und dazu ein Verein mit einem tollen Angebot
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen