AA

Aktive Bludenzer Radsportler

Radsportler zogen positive Bilanz
Radsportler zogen positive Bilanz ©Radclub Sparkasse Bludenz
Bludenz (dk). Eine positive Bilanz konnte der ÖAMTC Radfahrclub Sparkasse Rätikon Bludenz mit den beiden Sektionen Renn- und Breitensport sowie BMX bei der kürzlich stattgefundenen Generalversammlung ziehen.
Generalversammlung Radclub

Vizepräsident Herbert Dür konnte in Vertretung des verhinderten Präsidenten Dieter Kohler 85 Vereinsmitglieder im Fohren Center Bludenz begrüßen, darunter als Ehrengäste Bürgermeister Mandi Katzenmayer, Vizebürgermeister Mario Leiter, Stadtrat Arthur Tagwerker und Rodelobmann Helmut Tagwerker. Die Berichte der beiden Sektionsobmänner Günter Buda (Renn- und Breitensport) sowie Herbert Dür (BMX) fielen durchwegs positiv aus, konnte doch auf zahlreiche sportliche Leistungen und Erfolge sowie gesellschaftliche Aktivitäten verwiesen werden. Ebenso positiv die Berichte der beiden Kassiere Christa Pritz und Reinhold Oberhammer, die von einer umsichtigen Finanzgebarung zeugen.

Zahlreiche Ehrungen

Einen breiten Raum nahmen die Ehrungen für langjährige Mitglieder sowie verdiente Sportler und Funktionäre ein, wobei besonders die 50-jährige Mitgliedschaft von Rudi Korbel hervorzuheben ist. Auch die Wanderfahrer konnten sich über Ehrungen für ihre insgesamt 37.425 zurückgelegten Kilometer freuen. Bürgermeister Mandi Katzenmayer konnte den beiden Österreichischen BMX-Meistern Raphael Nachbaur und Andre Dutczak für ihre Erfolge die Sportehrennadel der Stadt Bludenz überreichen. Die Stärke und Größe des Gesamtvereins wird durch die derzeitige Mitgliederanzahl von 299 dokumentiert.

Stadt Bludenz steht zu BMX-Sport

In ihren Wortmeldungen stehen sowohl Bürgermeister Mandi Katzenmayer als auch Vizebürgermeister Mario Leiter zum BMX-Sport in Bludenz und werden bestrebt sein, die Standortfrage an der Rungelinerstraße optimal zu lösen. Mit einem gemütlichen Hock und einem positiven Blick in die Zukunft klang die 68. Generalversammlung der Radsportler harmonisch aus.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Aktive Bludenzer Radsportler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen