AA

Akrobatisches Körpertheater im Freudenhaus

Atemberaubende Akrobatik gibt es aktuell mit der australischen Gruppe Gravity & Other Myths im Freudenhaus zu bestaunen.
Atemberaubende Akrobatik gibt es aktuell mit der australischen Gruppe Gravity & Other Myths im Freudenhaus zu bestaunen. ©bvs
Die australische Zirkusgruppe Gravity & Other Myths gastiert aktuell im Freudenhaus und begeistert mit ihrer modernen Show „Out-Of-Chaos“.
Akrobatisches Körpertheater im Freudenhaus

Lustenau „Dieses Woche ist auch für uns vom Freudenhaus etwas ganz Besonderes. Im Zirkus-Bereich ist dies sicherlich die Show des Jahres. Uns erwartet atemberaubende Zirkus-Akrobatik“, verspricht Roman Zöhrer vom Freudenhaus. Die Gruppe „Gravity & Other Myths“ zählt zu den international renommierten Zirkuskompanien aus Australien, die große Anerkennung genießen. Umso mehr freuen sich die Verantwortlichen Lisa-Marie Berkmann und Roman Zöhrer auf die Auftritte der jungen Künstler im Freudenhaus.

Aller guten Dinge sind drei

„Wir feiern heute mit dem Stück „Out Of Chaos“ Premiere in Vorarlberg“, erzählte Lisa-Marie Berkmann am Mittwochabend stolz. Die Gruppe wurde bereits vor drei Jahren engagiert, aufgrund der Pandemie mussten die Auftritte zweimal verschoben werden. Nun sind Berkmann und Zöhrer glücklich, dass die ambitionierten Akrobatik-Künstler in Lustenau angekommen sind und gleich an vier Tagen eine einzigartige Show liefern werden.

Explosive Akrobatik und intime Einblicke

Zu Beginn des Stücks ist die Bühne dunkel gehalten. Lediglich ein paar Taschenlampen lassen die Umrisse der Akteure erkennen. Acht Akrobatinnen und Akrobaten reden chaotisch auf der Bühne durcheinander, nach und nach kehrt wieder Ordnung ein, die Zuseher erkennen einzelne Umrisse und Acts. Das Stück handelt vom Fliegen und Fallen, von Gemeinsamkeiten und individuellen Stärken. Menschenpyramiden ragen zur Decke empor, lösen sich ruckartig wieder auf und beugen sich schlussendlich der Schwerkraft. Die zeitgenössische Zirkuskunst erfährt mit Gravity & Other Myths eine neue Dimension und lässt im Freudenhaus internationales Flair aufkommen. Noch bis Samstag kann die Show besucht werden. Zu der Nachmittagsvorstellung diesen Samstag um 16 Uhr sind noch Tickets erhältlich. bvs

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Akrobatisches Körpertheater im Freudenhaus