Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Agrargemeinschaft St.Gerold

Vorstand u. Aufsichtsräte,WAEnenkel Erich, die Gattinnen, Führungsleiter Joachim u. Ignaz Erhart
Vorstand u. Aufsichtsräte,WAEnenkel Erich, die Gattinnen, Führungsleiter Joachim u. Ignaz Erhart ©Margreth Burtscher

Bei der Agrargemeinschaft St.Gerold standen drei Ehrungen an. Als Draufgabe und Dank lud der Obmann Alfred Müller zur Besichtigung der neuen Nachschnittkreissäge mit Schnittholzsortierung zum Sägewerk Erhart in Garsella. Dipl.Ing.Joachim u. Ing.Ignaz Erhart führten in 2 Gruppen profisionell und den Ablauf verständlich durch die alte und neue Betriebshalle. Im Gsth.Falva Blons fand das gemeinsame Mittagessen statt. Vor den anschließenden Ehrungen gab der Obmann einen Rückblick über die Arbeiten seit der Gründung 1976.

Burtscher Siegfried wurde für 34 Jahre, Kurt Müller und Nigsch Ferdinand für 27 Jahre für aktive und führende Mitarbeit im Vorstand und Aufsichtsrat geehrt.

Obmann Alfred überreichte Urkunden und Gutschein, die Gattinnen bekamen Blumen.
Der Obmann wurde mit Applaus geehrt. Er leitet bereits die 3.Periode in der Agrargemeinschaft St.Gerold.

St. Gerold

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Agrargemeinschaft St.Gerold
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen