AA

Agatha Christie auf der Bühne des Theater6934Sulzberg

©Theater6934Sulzberg
Der Theaterkrimi  „Scherz beiseite“ basiert auf dem bereits 1950 erschienenen Roman von Agatha Christie – für die Bühne bearbeitet von Leslie Darbon.

Tatort im Stück der britischen Autorin – eine der erfolgreichsten ihrer Zeit – ist ein Anwesen in einer englischen Universitätsstadt. Die Hausherrin Letitia Blacklock und ihre Freundin Dora Bunner lesen in der Tageszeitung eine Einladung zu einem Mord, der in ihrem Haus stattfinden soll. So manch einer folgt dem Aufruf und erlebt Schauerliches. Nicht fehlen darf die weltberühmte Miss Marple, die das Geschehen in üblich raffinierter Manier begleitet. Das Fazit: Das anfänglich muntere Gesellschaftsspiel wird zum Spiel mit dem Tod…

Es spielen:
Tamara Testor-Schwärzler
Susanne Flatz
Barbara Natter
Tobias Moriggl
Gabi Hofer
Melanie Wörndle
Grete Herburger
Wolfgang Bilgeri
Tobias Bilgeri
Helmut Österle

Souffleusen: Isolde Fink, Inge Fink
Maske: Grete Herburger, Birgit Nöckl, Beate Giselbrecht
Bühne: David Dorner, Benjamin Bilgeri
Licht und Ton: Matthias Läßer, Lukas Giselbrecht
Regie und Gesamtleitung: Elvira Bilgeri

Spielort:
Laurenzisaal, 6934 Sulzberg

Premiere:
05. April, 20:00 Uhr

Weitere Aufführungstermine:
So, 05.04.2015, 14:00 (Öffentliche Generalprobe)
Mo, 06.04., 18:00 Uhr
Fr, 10.04., 20:00 Uhr
Sa, 11.04., 20:00 Uhr
Di, 14.04., 20:00 Uhr
Sa, 18.04., 20:00 Uhr
So, 19.04., 18:00 Uhr

Weitere Informationen unter:
www.theater6934sulzberg.at
www.facebook.com/theater6934

Kartenreservierung:
Ganztägig unter 0664 8768140,
elvira.bilgeri@cable.vol.at
oder www.theater6934sulzberg.at

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Agatha Christie auf der Bühne des Theater6934Sulzberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen