Ässa und Tschässa - Tolle Bilanz

Reinhold Schneider, Marlene Lampert und Hanne Tschann vom Krankenpflegeverein sowie Harald Witwer (v.l.) bei der Scheckübergabe.
Reinhold Schneider, Marlene Lampert und Hanne Tschann vom Krankenpflegeverein sowie Harald Witwer (v.l.) bei der Scheckübergabe. ©tmh Pressedienst
Zum „Ässa & Tschässa“ lädt die Gemeinde Thüringen seit 2002 an jeweils drei Samstagen im September auf den Dorfplatz. Der Reinerlös kommt jeweils sozialen Zwecken zugute.

Heuer konnten Bgm. Mag. Harald Witwer und Vizebgm. DI Reinhold Schneider 4.000 Euro an den Krankenpflegeverein übergeben.

Feiner Jazz- und Diexiesound, dazu köstliche Speisen von den Thüringer Gasthäusern Rössle und Bluthu, Wein von regionalen Winzern – und das alles am schön hergerichteten Dorfplatz und selbstverständlich plastikfrei serviert: Das „Fest der Lebensfreude“ setzt auf Genuss und Qualität und hat deswegen hat auch im 17. Jahr seines Bestehens nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Obwohl heuer das erste der drei Feste wegen der schlechten Wetterprognosen (richtigerweise) abgesagt werden musste, konnte ein – von der Gemeinde aufgerundeter – Reinerlös von 4.000 Euro erwirtschaftet werden.

„Möglich ist das nur durch den ehrenamtlichen Einsatz der vielen Helferinnen und Helfer“ betonte Cheforganisator Vizebürgermeister Reinhold Schneider beim traditionellen Abschlussabend für die „Ässa&Tschässa“-Crew am vergangenen Dienstag im Restaurant Bluthu. Bürgermeister Harald Witwer bedankte sich für den großen Einsatz aller Beteiligten. Die Gemeinde unterstütze diese Aktion sehr gerne, das „Ässa & Tschässa“ sei ein bereits traditioneller Treffpunkt für alle Thüringer und leiste damit einen wichtigen Beitrag zum guten Miteinander in der Gemeinde und der Region.

Krankenpflegevereins-Obfrau Marlene Lampert bedankte sich ihrerseits bei der Gemeinde und bei allen Freiwilligen, die alljährlich beim Auf- und Abbau der Stände, Bänke und Tische helfen, die an der Bonausgabe, im Service, beim Geschirrspülen oder an anderen Arbeitsstationen ihren Beitrag zum Fest leisten.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Ässa und Tschässa - Tolle Bilanz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen