AA

Adventzauber beim UTC in Klaus

Irmgard, Roswitha und Eva wärmen sich mit einem Punsch
Irmgard, Roswitha und Eva wärmen sich mit einem Punsch ©Birgit Loacker
Kleiner, feiner Adventsmarkt für Jung und Alt.
Adventszauber beim UTC in Klaus

Klaus Der UTC Farben Morscher Klaus lud auch heuer wieder zum traditionellen Adventmarkt beim Clubheim ein. Am Freitag konnten an zahlreichen Marktständen schöne Geschenke und Dekorationen für Weihnachten erworben werden. Viele Geschenkideen, liebevoll von Hand gefertigt, originell, traditionell oder modern, da war für jeden etwas dabei. Seit vielen Jahren gibt es diesen kleinen Markt jetzt schon und mit jedem Jahr kommen mehr und mehr Besucher.

Neben Kunsthandwerkständen mit Kerzen, Engeln und Deko-Artikeln, Schmuck und individuellen Karten, wurden auch wunderschöne Adventskränze angeboten. Das Team des UTC verwöhnte die Besucher mit Glühwein, Glühmost, Raclette, Bratwurst und vielem mehr. Für die Kleinsten gab es alkoholfreien Punsch und Kindertee.

“Dieser kleine Weihnachtsmarkt ist einer der schönsten weit und breit, mir gefällt besonders der Einfallsreichtum bei diesem Markt. Mit tollen Ideen und viel Handwerkskunst wurde vor allem Material aus der Natur zu weihnachtlichen Kunstwerken und Dekorationen verarbeitet“, freut sich Marktbesucherin Sandra Kathan. Bei Weihnachtsmusik, mit Holz beheizten Stehtischen und heißem Punsch standen Marktbetreiber, Vereinsmitglieder und Besucher noch lange zusammen, nachdem die gekauften Schätze schon mal ins Auto verstaut wurden. LOA

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klaus
  • Adventzauber beim UTC in Klaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen