AA

Adventsingen in Schoppernau

©Dietmar Fetz
Schoppernau. Die Pfarrkirche Schoppernau war am vergangenen Sonntag unter dem Thema „Oh du stille Zeit" Schauplatz des Adventsingens. Das abwechslungsreiche Programm war in die drei Bereiche Advent, Maria Verkündigung und „vor der Krippe" unterteilt.

Den Auftakt machten die Schüler der Volksschule Schoppernau mit ihrem Musical „die Sternenreise”, bei dem sämtliche Schüler mit viel Eifer mitwirkten. Weiters boten neben den Sängern und Sängerinnen des Chores „Audite” unter der Leitung von Max Giselbrecht noch Anton und Philipp Lingg, eine Bläsergruppe des Musikvereins „Cäcilia” Schoppernau und die Saitenmusik unter der Leitung von Manfred Bischof den zahlreichen Besuchern vorweihnachtliche Weisen und Melodien. Außerdem verstand es Gertrud Spiegel mit ihren Mundartgedichten die Pfarrkirche mit adventlicher Stimmung zu erfüllen.

Dietmar Fetz

Nr. 1, 6886 Schoppernau, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen