AA

Adventkonzert der Musikschule war vom Feinsten

©tk
700 Besucher kamen voll auf ihre Kosten, mehr als 200 Mitwirkende boten ein Spitzenprogramm.
Konzert Musikschule Rankweil
NEU
Konzert MS Rankweil
NEU

Das Beste kommt wie immer zum Schluss. So geschehen beim traditionellen Adventkonzert der Musikschule Rankweil-Vorderland. Mit minutenlangen Applaus und Standing Ovations verabschiedete sich vor mehr als 700 Besuchern in der Kirche St. Josef in Rankweil der Schulchor, Jugendvokalensemble Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Clemens Breuss mit dem weltweit bekannten Lied „Song fort he World“. Mehr als zweihundert Aktive der Musikschule Rankweil boten im einstündigen Megakonzert in einem ganz besonderen Ambiente ein sehr abwechslungsreiches Programm. Dabei haben die musikalischen Pädagogen mit den jungen Schülern erst vor wenigen Tagen das Programm einstudiert und geprobt. Dabei präsentierte sich das Gitarrenensemble mit Guillerme Delis Gomez an der Spitze, die Brass Band mit Leiter Peter Kuhn, Schlagzeug-Duo mit Leitung Simon Flatz, Saxofon-Quartett Furioso mit Lukas Nußbaumer, Blockflötenensemble mit Jaqueline Kühne, Oboenensemble mit Rita Varch-Hidber, Querflötenensemble mit Lea Polanski, der Kinderchor mit Christine Breuss, Posaunenquartett mit Bernhard Kurzemann, Klarinettenensemble mit Chef Lukas Nußbaumer, Ländlestrichar Orchester mit Lukas Breuss-Zeisler, Akkordeon Keyboard Ensemble mit Roland Vonbrüll sowie das Vokalensemble unter der Führung von Christine Breuss dem sehr zahlreich erschienenen Publikum. Beeindruckt von den Darbietungen der jungen Musiker waren unter anderem VN-Chefredakteur Gerold Riedmann, Neo-Arbeiterkammer Präsident Bernhard Heinzle, der ehemalige Rankweiler Vizebürgermeister Franz Abbrederis, Rankweil Pfarrer Walter Juen und viele mehr. Neben dem Jahreskonzert im Vinomnasaal im Mai zählt das Adventkonzert zu den absoluten Highlights im Terminkalender der Musikschule Rankweil-Vorderland.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Musik
  • Rankweil
  • Adventkonzert der Musikschule war vom Feinsten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen