AA

Admira Youngsters mit erstem Test

Das U16 Team der Admira beim ersten Testspiel in Göfis
Das U16 Team der Admira beim ersten Testspiel in Göfis ©Michael Mäser
Das U16 Team der Dornbirner Admira trennte sich in einem ersten Testspiel beim SC Göfis mit einem 2:2 Remis.

Dornbirn. Auch beim Nachwuchs der Admira rollt der Ball wieder und nach der zwangsbedingten Fußball Pause, freuten sich die jungen Kicker wieder auf den ersten Anstoß. 

Gastgeber kamen ins Spiel zurück 

Bei hochsommerlichen Temperaturen startete das U16 Team der Admira mit dem ersten Testspiel beim SC Göfis in die neue Saison. Beide Teams starteten dabei flott in die Partie und dank einem tollen Vorstoß gelang den Dornbirnern Mitte der ersten Halbzeit der 1:0 Führungstreffer. Das Spiel blieb in weiterer Folge ausgeglichen, wobei die Admira Youngsters bessere Möglichkeiten vorfanden. So gelang in der zweiten Halbzeit auch die 2:0 Führung, doch die Gastgeber blieben dran und konnten sich zurück ins Spiel kämpfen. Die Göfner nutzten in der Endphase des Spieles ihre Möglichkeiten eiskalt aus und konnten so noch zum 2:2 Endstand aufschließen. MIMA 

VFV – U16 Vorbereitungsspiel 
SC Göfis U16 – SC Admira Dornbirn U16 2:2 (0:1)

www.admiradornbirn.at 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Admira Youngsters mit erstem Test
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen