AA

Admira startete in die Vorbereitung

Die Admira will im Frühjahr wieder angreifen
Die Admira will im Frühjahr wieder angreifen ©Carmen Thurnher
Rund acht Wochen vor Beginn der Frühjahrsrunde in der Vorarlbergliga startete die Admira am Montag mit der Vorbereitung.

Dornbirn. Nach einer durchwachsenen Herstmeisterschaft überwinterte die Klocker Elf auf Rang neun der Vorarlbergliga Tabelle. Im Frühjahr will die Admira Elf aber wieder voll angreifen und dazu wartet ein anspruchsvolles Vorbereitungsprogramm auf Bertignoll und Co. 

Am Ende des vergangenen Jahres nahm die Admira dazu auch am Hallenmasters in Wolfurt teil. Trotz einem „holprigen“ Start in der Vorrunde, schafften es die Dornbirner sich für die Halbfinalrunde zu qualifizieren. Nach einer ansprechenden Leistung reichte es dann allerdings aufgrund eines Gegentores in der Verlängerung gegen die Austria Amateure nicht, sich für die letzten acht Teams zu qualifizieren.

Seit Anfang Dezember bietet das Admira Trainerteam dazu dreimal wöchentlich ein Training auf freiwillier Basis an und seit diesem Montag bereiten sich Winner und Co. nun intensiv auf die Frühjahrsrunde vor. Dazu warten auch acht Testspiele auf die Admira Kicker – bereits an diesem Wochenende steht ein Start beim Blitzturnier des SC Hatlerdorf auf dem Programm. 

Start in die Rückrunde der Vorarlbergliga ist für das Admira Team am 21. März mit dem Heimspiel gegen den FC Alberschwende. Dazu wollen sich die Dornbirner auch noch verstärken und so wird Stürmer Martin Brunold bis Saisonende leihweise von der Birkenwiese ins Forach wechseln. Weitere Kaderveränderungen werden in den kommenden Wochen noch bekannt gegeben. MIMA

Das Testspielprogramm der Admira: 

Samstag, 1. Februar, 10 Uhr
SC Admira Dornbirn – Austria Lustenau Amateure 
SC Halterdorf Blitzturnier 

Sonntag, 2. Februar 
Finalspiele – 10 oder 12 Uhr
SC Hatlerdorf Blitzturnier

Freitag, 7. Februar, 20 Uhr 
SC Admira Dornbirn – FC Vaduz II
Kunstrasen Birkenwiese

Freitag, 14. Februar, 20 Uhr’
SC Admira Dornbirn – FC Sulz
Kunstrasen Birkenwiese

Samstag, 22. Februar, 14.30 Uhr
FC Hittisau – SC Admira Dornbirn 
Kunstrasen Hittisau 

Freitag, 28. Februar, 20 Uhr
SC Admira Dornbirn – FC Koblach
Kunstrasen Birkenwiese 

Samstag, 07. März, 14 Uhr
FC Andelsbuch – SC Admira Dornbirn 
Kunstrasen Andelsbuch 

 

Sonntag, 15. März, 15 Uhr

SpVgg Lindau – SC Admira Dornbirn 

Sportanlage Lindau 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Admira startete in die Vorbereitung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen