Aderlass und Ausverkauf beim FC Dornbirn

©gepa
Der Fußball-Zweitligist aus der Messestadt verzeichnet schon vier Abgänge.

Anes Omerovic verlässt den FC Dornbirn 1913 und wechselt nach Liechtenstein zum FC Vaduz.

Der 23-Jährige ist erst im vergangenen Sommer vom FC Winterthur zu den Rothosen zurückgekehrt. Beim Verein aus der Schweizer Challenge League erhält der Innenverteidiger einen Vertrag über zweieinhalb Jahre bis 2024.

Andreas Genser, Finanzvorstand FC Mohren Dornbirn 1913: „Anes war bei uns ein Leistungsträger, daher schmerzt sein Abgang. Wir wünschen ihm trotzdem eine erfolgreiche Zeit in Vaduz.“ Nach Anderson, Felix Gurschler und Yann Kasai ist Omerovic schon der vierte Abgang der Rothosen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Aderlass und Ausverkauf beim FC Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen