Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Aderlass bei Dornbirner Handballdamen

©Privat
Mit einigen Veränderungen wird die Dornbirner WHA-Mannschaft um Trainer Roger Bertschinger in die neue Saison starten.

Diese beginnt erst Mitte Oktober, da die Septembertermine durch die U18-WM in Kroatien blockiert sind.

Torfrau und SSV-Urgestein Katja Rauter verlässt den SSV. Sie hütet zukünftig beim Ländlekonkurrenten HC Feldkich das Tor. Für sie rückt Jugendnationalteamtorfrau Denise Fuchs von der U18 fix in den WHA Kader nach.

Mit Réka Lovàski und Sophie Windler konnten schon im Mai zwei Neuverpflichtungen aus der Schweiz präsentiert werden. Réka wird im Rückraum die Lücke ersetzten, welche durch den Abgang von Adriana Marksteiner zu Rocasa Gran Canaria entsteht. Kreisläuferin Sophie nimmt den Platz von Kim Gander ein, die in Wien ein Studium beginnt und zu Handball Wiener Neustadt wechselt.

Zudem kehrt Malina Kellenberger in die Schweiz zurück und geht zukünftig beim HC Goldach-Rorschach auf Punktejagd. Im Trainerteam folgt Torfrautrainer Lajos Szövetes dem scheidenden Jürgen Suppanschitz nach.

Kader WHA Saison 20/21

Tor: Andjela Roganovic, Denise Fuchs

Rückraum: Julia Marksteiner, Franziska Amann, Naomi Benneker, Beatrix Keréstely, Réka Lovàski

Kreis: Katarina Gladovic, Sophie Windler

Linker Flügel: Sophia Ölz, Marie Huber

Rechter Flügel: Leonie Gerbis, Sara Kojic

Trainerteam: Roger Bertschinger, Emanuel Ditzer (Co), Lajos Szövetes (Tor) und Marc Schneider (Athletik)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Aderlass bei Dornbirner Handballdamen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen