AA

Achtungserfolg der Schwimmer

Zu den Meisterschaften in St. Pölten wurden die zehn besten Nachwuchsmannschaften und Einzel­schwimmerInnen der Kinderklasse eingeladen.

So auch Winsauer Martina, als Rücken und Kraulspezialistin auch in den Österr. Nachwuchskader einberufen. Trotz starker Verbesserungen im Technikbereich für Delfin und Brust konnte sie ihr Vorrundenergebnis, und damit die Chance auf einen Medaillenrang, in diesem Vielseitigkeitsbewerb nicht erreichen. Mit Platz 9 ist sie aber äußerst zufrieden, da sie für die Jugendmeisterschaften nun zusätzlich auch für den Lagenbewerb zum Favoritenkreis gehört.
Am 24.6. werden in der ENZ die Vorarlberger Landesmeisterschaften für die Langstrecken ausgetragen. In Bregenz am Samstag den 28.6. die Mittelstrecken mit den Einlagenwettkämpfen für Schwimmsporteinsteiger, bzw. Sonntag den 29.6. die Kurzstrecken und Staffeln gleichzeitig mit den Meisterschaften der IABS (Int. Arbeitsgemeinschaft der Bodenseevereine). Da will sie auch versuchen in die Allg. Klasse vorzustoßen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Achtungserfolg der Schwimmer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen