Abschiedskonzert von Konrad Bönig & die Brüder

©Kultur z` Kobla

“Alles in Butter”

Konrad Bönig & die Brüder sorgten für in den vergangenen Jahren nicht nur in Vorarlberg für viel Kurzweil` und gute Stimmung. Am 1. April 2011 (kein Aprilscherz!) ist aber alles vorbei. Konrad Bönig & die Brüder laden zum letzten gemeinsamen Konzert nach Koblach. Diese Kapelle quietscht und jauchzt, fetzt und jodelt, zupft und groovt, und sie tut mindestens so gut wie die sixtinische. Neben wenigen aktuellen, handelt es sich überwiegend um die altbekannten Lieder, diese allerdings im neuen Gewand. Ein aufpolierter Cowboy, ein runderneuerter Arzt, mittlerweile Oberarzt, eine herausgeputzte Tante, ein aufgemöbelter Freund und Helfer, Sex im Büro, noch leidenschaftlicher als eh schon, sowie allerlei Liebeslieder und sonstiges sentimentales Liedgut, so herzzerreißend wie noch nie.

Am 1. April 2011, um 20 Uhr, haben alle Musikfreunde letztmalig Gelegenheit, Konrad Bönig & die Brüder gemeinsam auf der Bühne zu erleben.

Vorverkauf:
Raiffeisenbank Koblach, Gemeinde Koblach oder an der Abendkassa
www.kulturzkobla.at.

6842 Koblach,Dorfzentrum Koblach, DorfMitte, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Koblach
  • Abschiedskonzert von Konrad Bönig & die Brüder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen