AA

Abenteuerreise durch die Mäderer Vereinswelt

Auch die Feuerwehr Mäder war bei der Schnitzeljagd dabei
Auch die Feuerwehr Mäder war bei der Schnitzeljagd dabei ©Michael Mäser
Die Vereine in Mäder luden am vergangenen Sonntag zu einer Schnitzeljagd durch die Gemeinde und die Vereinswelt. 
Schnitzeljagd Mäder

Mäder In der Gemeinde Mäder gibt es eine Vielzahl an Vereinen und das Angebot bietet sowohl Jung, wie Alt die Möglichkeit sich zu betätigen. 15 Vereine luden am Sonntag zu einer ganz besonderen Schnitzeljagd durch die Vereinswelt.

Von der kleinen gelben Kugel bis zum Feuerwehrauto

Während die Interessierten im Probelokal der Bürgermusik die Möglichkeit hatten die verschiedenen Instrumente auszuprobieren, zeigte der Karateclub in der Hauptschul-Turnhalle die wichtigsten Griffe und beim Tennisclub konnten einige der kleinen gelben Bälle geschlagen werden. Die Feuerwehr präsentierte ihre Fahrzeuge und das Einsatzgerät auf der Wiese beim J.J. Ender-Saal und die Ringer zeigten ihr Angebot in der Volksschule. So gab es für die Teilnehmer der Schnitzeljagd eine interessante Reise quer durch die Vereinswelt in Mäder. Bei jeder Station gab es für die Teilnehmer einen Stempel und am Nachmittag warteten so auf die „fleißigsten Vereinsentdecker“ tolle Preise, welche von den verschiedenen Vereinen zur Verfügung gestellt wurden. Aber auch die Vereine waren am Ende Gewinner, konnten sie doch ihr Angebot den Interessierten näher bringen und eventuell den einen oder anderen animieren, Mitglied in einem der Mäderer Vereine zu werden. MIMA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mäder
  • Abenteuerreise durch die Mäderer Vereinswelt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen