Abendmahlsfeier mit Abschluss in der Litzkapelle

Das "Allerheiligste" wurde von der Pfarrkirche Schruns in die Litzkapelle übertragen.
Das "Allerheiligste" wurde von der Pfarrkirche Schruns in die Litzkapelle übertragen. ©Gerhard Scopoli
Das sogenannte "Allerheiligste" wurde in der Pfarrgemeinde Schruns im Rahmen der Abendmahlsfeier am Gründonnerstagabend zum dritten Mal von der Pfarrkirche in die Litzkapelle übertragen.
Pfarrkirche, Litzkapelle

Aktuell feiert die katholische Kirche die heiligen drei Tage, die mit der Abendmahlsmesse begonnen haben und mit dem Ostersonntag enden werden. Die Schrunser Erstkommunionkinder durften bei der Messe am Hohen Donnerstag erstmals die Eucharistie empfangen.

Erhebendes Fest

Gefeiert wird die Erstkommunion, wie berichtet, am Ostermontag, um 10 Uhr in der Pfarrkirche Schruns. Die Mädchen und Buben sind voller Vorfreude auf das großes Fest mit Pfarrer Hans Tinkhauser, bei dem – neben den Pfarrmitgliedern – auch viele ihrer Verwandten und Freunde dabei sein werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Abendmahlsfeier mit Abschluss in der Litzkapelle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen