AA

A bsundrige Fasnatzunft

Zwei Jahrzehnte Fasnatzunft Oberschorbach wurden vergangenen Samstag ausgiebig im Gasthaus Schwanen gefeiert.
Zwei Jahrzehnte Fasnatzunft Oberschorbach wurden vergangenen Samstag ausgiebig im Gasthaus Schwanen gefeiert. ©cth
Die Fasnatzunft Oberschorbach lud zur JHV und großen Jubiläumsparty in den Schwanen.
A bsundrige Fasnatzunft

Dornbirn. „20 Jahre Fasnatzunft Oberschorbach“, wenn das einmal kein Grund zum Feiern ist! Und wie es sich für die schönste Zunft im Ländle gehört – über diesen außerordentlichen Titel durfte der Verein 2019 auch noch jubeln – fielen die Gratulanten dementsprechend besonders aus. Kein geringerer als Alt/Neo-Bundeskanzler Sebastian Kurz beglückwünschte per Video-Botschaft Oberschorbach-Präsident Jürgen Alber auch zu seinem 20-jährigen Jubiläum. Eine gelungene Überraschung, inszeniert vom 11er-Rat der Zunft, der so u.a. seinen Dank an den langjährigen und äußerst engagierten Obmann richten wollte. Dem konnte sich Ehrengast Bürgermeisterin Andrea Kaufmann nur anschließen, die in ihrer Rede voll des Lobes für die Oberschorbächler war. „Die Fasnatzunft Oberschorbach steht für viel mehr als Fasching und Feste feiern und präsentiert Dornbirn sozusagen von seiner schönsten Seite. Sie stellt eine wichtige Eigenschaft in den Vordergrund: Zusammenhalt, der im Verein ganz großgeschrieben wird. Damit sind die Oberschorbacher echte Vorbilder für uns alle“, betonte die Bürgermeisterin. Rückblick auf bewegte Jahre Was durch ein gelungenes Miteinander alles möglich ist, bekamen die zahlreichen Gäste dann bei einem eindrucksvollen Rückblick auf die vergangenen 20 Jahre präsentiert. Neben spektakulären Kostümen und Faschingswagen, die alle in Eigenregie und Teamwork verwirklicht wurden, erinnerte sich die eingeschweißte Oberschorbach-Familie an unvergessliche Bälle, lustige Ausflüge, legendäre Fußball- und Ping Pong-Turniere sowie zahlreiche soziale Engagements, die neben dem Feiern nicht zu kurz kommen. Jugend rückt nach Die Begeisterung für die Fasnat und das umtriebige Vereinsleben geben die Oberschorbacher-Mäschgerle außerdem erfolgreich weiter. Neben dem bereits ebenfalls tüchtigen und umfangreichen Nachwuchs, wurden bei der JHV zahlreiche neue „Azubis“ angelobt bzw. ins Probejahr aufgenommen. Nach dem offiziellen Festakt ging es dann in Oberschorbacher-Manier direkt in den Partymodus über. Bis spät in die Morgenstunden feierten Jung und Alt im Schwanensaal ein rauschendes Fest und bewiesen, dass sie auch nach zwei Jahrzehnten noch keine Müdigkeitserscheinungen kennen.

Daten und Fakten Fasnatzunft Oberschorbach

  • Offizielle Gründung 11.11.1999
  • Ca. 170 Mitglieder, davon 150 Aktive, die sich bei diversen Umzügen beteiligen-
  • 16 Neuaufnahmen bei der diesjährigen JHV
  • Das neue „Häs“ haben dieses Jahr 152 Personen bestellt
  • Obmann seit Beginn Jürgen Alber, Vizeobmann Thomas Rein
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • A bsundrige Fasnatzunft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen