AA

85 Jahre Harmonie Sonntag

Der Altersmix ist Geheimnis für die Kameradschaft im Verein.
Der Altersmix ist Geheimnis für die Kameradschaft im Verein. ©Harald Hronek
HM Sonntag

Vom 24. bis 27. Juni 2010 steht die Gemeinde Sonntag ganz im Zeichen der Blasmusik

(amp) Im Rahmen der 85. Generalversammlung des Musikvereines Harmonie Sonntag wurde Obmann Harald Nigsch für eine weitere zweijährige Funktionsperiode bestätigt. Für Kaspar Domig übernimmt Jugendreferent Michael Karner die Funktion des Stellvertreters und Sabrina Rinderer ist neue “Schatzmeisterin”. Nadine Domig, Sandra Müller und David Rützler sind aus der Nachwuchsriege zu den “Großen” aufgestiegen. Derzeit sind bei der Harmoniemusik 49 Musikerinnen und Musiker aktiv. 27 Jungmusiker sind derzeit in Ausbildung. Mit einem Altersdurchschnitt von knapp 30 Jahren zählt bei der Harmoniemusik Sonntag der Generationenmix als Geheimnis für die gute Kameradschaft.
Nach fünfjähriger erfolgreicher Kapellmeistertätigkeit macht Thomas Konzett für den stellvertretenden Bezirkskapellmeister Oliver Burtscher am Pult Platz. Mit dem Kirchenkonzert im Advent 2009 hat Konzett noch einmal “seine” Register voll gezogen und übergibt an seinen Nachfolger einen ausgewogenen Klangkörper.

Bezirksmusikfest
Mit der Ausrichtung des Bezirksmusikfestes 2010 vom 24. bis 27. Juni 2010 zum 85-jährigen Bestehen macht sich die Harmoniemusik selbst ein Geburtstagsgeschenk. Als Sieger beim ersten Blasmusiktriathlon 2009 in Braz hat man sich in Sonntag organisatorisch viel vorgenommen. Gestartet wird bereits am Donnerstag mit einem “Jugendprogramm” und Rockmusik. Am Freitag gibt es mit einem internationalen “Walser Blasmusiktreffen” und einem Auftritt einer amerikanischen Jugendblaskapelle aus Michigan zwei besondere Highlights. “Böhmisch” wird es am Samstag nach den Bewerben mit den “Strawanzern” und am Sonntag darf man sich auf “Gloria” freuen. Infos auf der Homepage www.musikohnegrenzen.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sonntag
  • 85 Jahre Harmonie Sonntag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen