81-Jähriger spielt seiner Frau Ständchen vor dem Spital

Ein 81-jähriger Italiener spielt seiner Frau Ständchen vor dem Krankenhaus.
Ein 81-jähriger Italiener spielt seiner Frau Ständchen vor dem Krankenhaus. ©APA
Wegen ihrer Corona-Quarantäne darf der Italiener Stefano seine Frau Carla nicht besuchen - das hält ihn allerdings nicht davon ab, ihr seine Liebe zu beweisen.

Nicht nur Italien ist gerührt von einer Szene aus dem Krankenhaus Castel San Giovanni im Norden Italiens. Der Senior hat sich nämlich eine süße Aktion ausgedacht.

Stefano Bozzini ist bereits seit 47 Jahren mit seiner Carla verheiratet, doch wegen ihrer Corona-Quarantäne darf der 81-Jährige seine Frau derzeit nicht besuchen. Vor dem Krankenhaus spielt er ihr deshalb eine Auswahl ihrer Lieblingslieder vor.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Video des Tages
  • 81-Jähriger spielt seiner Frau Ständchen vor dem Spital
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen