AA

78jährige starb bei Schwelbrand

Frau erstickte in ihrerem Haus. Ursache für das Feuer ist noch unklar. Von Verwandten tot aufgefunden.

Von Verwandten tot in ihrem Einfamilienhaus in der Kaulbachgasse in Wien-Meidling aufgefunden wurde Dienstag gegen 17.15 Uhr die 78jährige Pensionistin Elisabeth H. In den Räumlichkeiten dürfte es zu einem Schwelbrand mit starker Rauchentwicklung gekommen sein. Die Frau erstickte. Brandzeitpunkt und -ursache waren Mittwoch vormittag noch nicht geklärt. Foto: APA(26.5.99)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien Aktuell
  • 78jährige starb bei Schwelbrand
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.