7 Pokale und 64 Medaillen

Erfolgreiche Bregenzer SchwimmerInnen in Bludenz
Erfolgreiche Bregenzer SchwimmerInnen in Bludenz ©Verein
Anfang Juli wurden die Vorarlberger Landesmeisterschaften auf der Langbahn in Bludenz ausgetragen, unsere AthletInnen stellten ihr Können hervorragend unter Beweis.

Landesmeister der allg. Klasse werden Anabel Huth (800F, 100B, 50B, 200B, 200L) und Linus Längle (200L). Zu Vizemeistertitel schwimmen Linus Längle (100S, 200F, 100F), Anabel Huth (400F, 200F, 100F), Felix Lerchner (400F, 200L), Maria Höfle (200R) und Noah Künz (1500F). Bronze gewinnen in der offenen Wertung Samuel Künz (200R, 400F), Linus Längle (100B, 100R), Felix Lerchner (50S, 200F) Julia Reis (200R), Markus Reis (50 B, 200B), Emma Höfle (800F) und Anabel Huth (50F).

Medaillen in ihren Altersklassen gewinnen Maria Höfle, Valentin Pöllmann, Simon Reis, Emma Höfle, Julia Reis, Markus Reis, Felix Lerchner und Linus Längle. Über Bestleistungen u. Top-10 Platzierungen freuen sich Emely Bieringer, Leonie Bieringer, Gianni Corona, Caprice Engstler, Emma Giesinger, Maximilian Natter und Aurelia Watzdorf.

Mit ihren starken Leistungen konnten Maria Höfle und Anabel Huth die Limits für die österr. Nachwuchsmeisterschaften Ende Juli in Enns erbringen, für die österr. Staatsmeisterschaften Anfang August in Wolfsberg haben sich Linus Längle und Felix Lerchner qualifiziert. Viel Glück dem Quartett bei den kommenden ÖMs!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • 7 Pokale und 64 Medaillen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen