AA

7 Medaillen für Städtle-Rodler bei Österreichischen Meisterschaften

Team-Bronze für Sarah Tomaselli, Jonas Müller, Thomas Steu und Lorenz Koller.
Team-Bronze für Sarah Tomaselli, Jonas Müller, Thomas Steu und Lorenz Koller. ©Rodelclub Sparkasse Bludenz
Igls (dk). 1x Gold, 4x Silber und 2x Bronze lautete die erfreuliche Ausbeute der Athleten vom Rodelclub Sparkasse Bludenz bei den Österreichischen Meisterschaften in Innsbruck-Igls.
Österreichischer Juniorenmeister Jonas Müller

Das Bludenzer Team unter dem Management von Andrea Tagwerker konnte unter den insgesamt rund 100 Teilnehmern hervorragende Ergebnisse erzielen. Besonders erfolgreich war Jonas Müller, der in der Juniorenklasse Gold und in der Allgemeinen Klasse Bronze nach Hause fuhr. Doch auch die anderen Städtle-Rodler bewiesen ihre gute Form und mischten in dem starken Teilnehmerfeld kräftig mit. So gab es für Marcel Tagwerker Silber in der Jugendklasse B männlich, ebenso für Madlen Loß in der Jugendklasse B weiblich.

Zu überzeugen wusste auch Yanick Müller mit Silber in der Jugendklasse A männlich sowie Lukas Tagwerker mit Rang 6 in der Jugendklasse C männlich. Weitere Medaillen gab es für das Doppel Thomas Steu/Lorenz Koller in der Allgemeinen Klasse mit Rang 2 und mit Rang 3 im Teambewerb für Sarah Tomaselli, Jonas Müller und Thomas Steu/Lorenz Koller. Im Einsatz waren auch Bertram Neyer als Aufsichtführender Kampfrichter und Manfred Heinzelmaier als Mitglied der Jury. Rodelobmann Helmut Tagwerker: „Erfreuliche Leistungen und Ergebnisse in der noch jungen Saison, die beweisen, dass wir auf dem richtigen Weg sind und die für die kommenden Rennen noch einiges erwarten lassen.“

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • 7 Medaillen für Städtle-Rodler bei Österreichischen Meisterschaften
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen