AA

67-Jähriger auf Piste niedergefahren

Brand - Am Sonntagvormittag wurde ein 64-jähriger Schifahrer aus Göttingen von einer unbekannten Frau angefahren.

Gegen 10.30 Uhr fuhr ein 64-jähriger Schifahrer aus Göttingen auf der Piste Nummer 7 talwärts und wurde kurz vor dem Restaurant Melkboden, von hinten von einer unbekannten Frau niedergefahren. Beide Schiläufer kamen zu Sturz, wobei sich der Mann aus Göttingen leicht verletzte. Die Frau erkundigte sich nach seinem Befinden und fuhr anschließend weiter. Der Verletzte konnte keine genauen Angaben zur Unfallverursacherin machen. Er wurde von der Bergrettung Brand ins Tal befördert und anschließend in das Krankenhaus Bludenz abtransportiert.

 

Quelle: Sicherheitsdirektion

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Brand
  • 67-Jähriger auf Piste niedergefahren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen