Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

66-Jähriger bei Schikollision verletzt

Tschagguns - Im Schigebiet Golm kam es am Montag gegen Mittag zu einer Kollision zweier Wintersportler. Ein 66-Jähriger wurde unbestimmten Grades verletzt.

Die beiden Schifahrer, ein 66-Jähriger aus Nüziders und ein 68-jähriger Deutscher, fuhren gegen Mittag im Schigebiet Golm auf der Piste Nr. 1 talwärts. Oberhalb des Hagelgrabens kam es zur Kollision, wobei beide zu Sturz kamen. Der 66-jährige Mann aus Nüziders wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Akja zur Mittelstation Matschwitz gebracht, von dort mit der Bahn ins Tal transportiert und von der Rettung ins LKH Bludenz eingeliefert.

Quelle: Sicherheitsdirektion Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Tschagguns
  • 66-Jähriger bei Schikollision verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen