Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

65-Jähriger hortete Granaten und Langwaffen in Wiener Innenstadt

Die Polizei stellte Waffen und Kriegsmaterial sicher.
Die Polizei stellte Waffen und Kriegsmaterial sicher. ©APA (Sujet)
In der Nacht auf Freitag stellte die Polizei in einer Wohnung in der Wiener Innenstadt mehrere Langwaffen und Handgranaten sicher.

Im Zuge der Vollziehung eines behördlichen Waffenverbots fanden die Beamten am 6. September gegen 02.20 Uhr in der Wohnung eines 65-Jährigen insgesamt 15 Langwaffen samt Munition (ca. 500 Stück) sowie drei Handgranaten.

Die Langwaffen wurden gemäß dem Waffenverbotsbescheid sichergestellt. Die Granaten wurden vom Entminungsdienst abtransportiert.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 1. Bezirk
  • 65-Jähriger hortete Granaten und Langwaffen in Wiener Innenstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen