AA

6-Jähriger stürzt von Klettergerüst

Ein 6-Jähriger stürzte am Dienstag von einem Klettergerüst.
Ein 6-Jähriger stürzte am Dienstag von einem Klettergerüst. ©VOL.AT/Hofmeister
Ein 6-Jähriger stürzte am Dienstag in Hohenems von einem Klettergerüst und wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Am Dienstag gegen 17 Uhr fiel ein 6-jähriger Bub selbstverschuldet im Kletterturm eines Schnellimbisses in Hohenems aus etwa einem Meter Höhe auf den Rücken. Aufgrund des Verdachtes einer möglichen Rückenverletzung wurde über den diensthabenden Notarzt der Hubschrauber des ÖAMTC angefordert. Aufgrund fehlender Möglichkeit die Seitenwand des Kletterturms zu öffnen, musste diese von der zwischenzeitlich eingetroffenen FFW Hohenems aufgebrochen werden, um den Bub daraus zu befreien. Im Anschluss wurde der Junge mit dem "C8" ins LKH Feldkirch geflogen.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • 6-Jähriger stürzt von Klettergerüst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen